Zoosk Erfahrungsbericht

Zoosk gehört zu den erfolgreichsten Partnervermittlungen weltweit. Seit der Gründung im Jahr 2007 haben sich bereits mehr als 150.000.000 Singles auf der Plattform angemeldet. Mittlerweile sind es mehr als 35.000.000 Singles verteilt auf über als 80 Länder. Auch die Mitgliederzahlen in Deutschland sprechen eine deutliche Sprache. Zurzeit zählt die Singlebörse alleine in Deutschland pro Woche 225.000 aktive Nutzer. Während sich jeden Tag weitere 2.000 Singles auf der Suche nach der großen Liebe anmelden.

Natürlich ist es bei der Vielzahl an Partnervermittlungen nicht immer einfach die passende Plattform zu finden. Um Ihnen auf der Suche nach dem richtigen Partner behilflich zu sein, haben wir in diesem Artikel wichtige Erkenntnisse über den Anbieter aus Amerika zusammengefasst.

Die Mitgliederstruktur

Auf der Suche nach der großen Liebe ist es besonders wichtig, dass man sich über die Mitgliederstruktur der präferierten Singlebörse im Klaren ist. Schließlich hat man absolut gar nichts davon, wenn man sich ein tolles Profil erstellt, die passenden Partner aber einfach nicht auftauchen wollen.

Zoosk Erfahrungsbericht

Besonders für Frauen, die sich für Zoosk interessieren, haben wir gute Nachrichten. Die Männer nehmen bei der Partnerbörse mit 66 % einen deutlich höheren Mitgliederanteil an, als bei vielen anderen Anbietern. So besteht bei einem Frauenanteil von 34 % nicht nur weniger Konkurrenz, sondern auch eine deutlich größere Auswahl.

Während das Mindestalter auf der Plattform bei 18 Jahren liegt, ist auch das Durchschnittsalter vergleichsweise niedrig. Bei einem männlichen Durchschnittsalter von 27,6 Jahren und einem Weiblichen von gerade einmal 24,4 Jahren, haben vor allem junge Single beste Chancen bei Zoosk den passenden Partner zu finden.

Der Zoosk Persönlichkeitstest

Der Persönlichkeitstest ist das Herzstück einer jeden Partnervermittlung. Bei der Anmeldung geben die User neben persönlichen Daten auch Informationen über sich selbst preis. Durch die angegebenen Informationen sucht der Algorithmus der Website folgend nach Übereinstimmungen unter sämtlichen Mitgliedern und schlägt dann passende Partner vor. Die Übereinstimmung der Singles wird dabei in sogenannten „Matching Points“ bemessen. Je höher die Matching Points, desto höher die Chance, dass der vorgeschlagene Single tatsächlich zu den eigenen Vorstellungen passt.

Bei Zoosk dauert die Anmeldung nur wenige Minuten und auch der Persönlichkeitstest ist gut strukturiert. Denken Sie daran, bei dem Test ehrlich auf die Fragen zu antworten. Immerhin wird anhand der hier getätigten Aussagen der passende Partner für Sie gesucht. Es lohnt sich also durchaus, sich ausreichend Zeit für die Beantwortung der Fragen zu nehmen. Gehen Sie gerne auch vor der Beantwortung des Persönlichkeitstests in sich und fragen Sie sich selbst, wie ihr Traumpartner eigentlich aussehen sollte, welche Eigenschaften er im besten Fall mitbringen könnte und welche Hobbys man bestenfalls teilt. Wer sich hier besonders viel Mühe gibt, wird nicht selten mit der großen Liebe belohnt.

Die Profilerstellung

Denken Sie beim Erstellen ihres Profils daran, dass das Profil Ihre ganz persönliche Visitenkarte ist. Hier haben Sie die Möglichkeit zu glänzen und sich durch spannende Texte und Bilder von der großen Konkurrenz abzuheben. Nutzen Sie die Chance und nehmen Sie sich auch hier die Zeit, in Ruhe die Texte und Informationen einzufügen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Während man bei anderen Partnerbörsen oft nur die Möglichkeit hat ein Foto hochzuladen, kann man bei Zoosk bis zu fünf Fotos hochzuladen. In unseren Augen eine tolle Möglichkeit um verschiedene Seiten von sich zu präsentieren.

Außerdem steht einem noch die Möglichkeit zur Verfügung, bei der Erstellung verschiedener Texte selbst kreativ zu werden. So kann man unter den Rubriken „Über Mich“, „Perfektes Date“ und „Mein Traumpartner“ andere Singles so richtig neugierig machen. Als kleines Feature gibt es noch die Möglichkeit fünf Fragen zu stellen, auf die Interessierte in der ersten Nachricht antworten können. So ist schnell das Eis gebrochen und man findet schnell einen angenehmen Gesprächseinstieg.